Was bietet diese Plattform?

Wir wollen österreichischen Kunstschaffenden, die Möglichkeit der Vernetzung und des Austausches bieten und  haben ein Forum geschaffen, ihre Werke zu zeigen, einen Blog zu führen und ihre Veranstaltungen mitzuteilen.

Wie kann ich mich registrieren?

Nachdem das Interesse in der Vergangenheit sehr gross war, werden wir künftig eine einmalige Registrierungsgebühr von 45 Euro verlangen.  

Wer sich anmeldet, erhält von uns eine Email mit weiteren Informationen.  Stand: 22.05.2017

Was sind unsere Ziele?

Wir zeigen österreichische Kunst auf Kunstmessen in Deutschland, weil wir von der Vielfalt der österreichischen Künstler begeistert sind. 

Welchen Vorteil habe ich als Mitglied?

Die Rechte sind auf dieser Plattform geschützt, es besteht die Möglichkeit auf alle Sozialnetzwerke, Veranstaltungen und Bilder zu teilen. Der Link führt auf diese Plattform, so werden die Urheber- und Nutzungsrechte geschützt.

Austria ART ist eine Initiative von https://austrian-contemporary-art.com

Badge

Laden…

Copyright

DIE RECHTE LIEGEN BEI DEN KÜNSTLER/INNEN:

Die auf der Homepage verwendeten Bilder stehen unter dem Urheberrecht von den jeweiligen Kunstschaffenden. Jede unautorisierte Verwendung ist illegal. Absprachen zu Urheber-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrechten müssen mit dem jeweiligen Künstler abgesprochen werden.

 

Philipp Heckmann
  • Männlich
  • Wien
  • Österreich
Auf Facebook teilen Auf Facebook teilen Teilen

Philipp Heckmanns Freunde

  • Gregor Kallina
  • Julia Hanzl
  • Otto Rapp
  • Sabina Nore
  • Tanja Deuringer-Kösler
 

Philipp Heckmanns Seite

Philipp Heckmanns Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Pinnwand (3 Kommentare)

Um 1:23pm am 8. Mai 2012 sagte Tanja Deuringer-Kösler...

Herzlich Willkommen auf Austria ART Phillipp Heckmann! Ein schwäbisches Hallole nach Wien!

Um 7:17pm am 8. Mai 2012 sagte Otto Rapp...

Hallo Phillipp! Kleine Welt, oder?

Um 1:39pm am 9. August 2012 sagte Julia Hanzl...

Hallo Philipp,

es freut mich sehr, dass dir meine Arbeiten gefallen. Deine Arbeiten
finde ich phantastisch. Mir gefällt der Stil der phantastischen
Realisten, der ja auch deine Arbeiten prägt, generell sehr gut.
Ich mache im Februar 2013 eine Ausstellung am Kohlmarkt, jedoch weiß ich noch keinen genauen Termin. Du kannst mir aber gerne eine Adresse zukommen lassen, an die ich dir eine Einladung schicken kann. Natürlich könntest du dir die Arbeiten auch im Original ansehen, jedoch gleicht mein Atelier eher einer Rumpelkammer und ich präsentiere es nicht mit großem Stolz.

Ich werde aber bestimmt einmal wieder bei einer Veranstaltung der
Phantastischen Realisten dabei sein im Palais Palffy. Kann es sein, dass
wir uns dort einmal begegen?


Liebe Grüße,

Julia

Sie müssen Mitglied von Austria ART sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Austria ART

 
 
 

© 2017   Erstellt von Tanja Deuringer-Kösler.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen