Was bietet diese Plattform?

Wir wollen österreichischen Kunstschaffenden, die Möglichkeit der Vernetzung und des Austausches bieten und  haben ein Forum geschaffen, ihre Werke zu zeigen, einen Blog zu führen und ihre Veranstaltungen mitzuteilen.

Wie kann ich mich registrieren?

Wir erheben eine einmalige Registrierungsgebühr von 45 Euro, es folgen keine weiteren Kosten.  

Die Anmeldung ist moderiert, Sie erhalten bei gegenseitigem Interesse eine Email mit weiteren Informationen. 

Was sind unsere Ziele?

Wir zeigen österreichische Kunst auf Kunstmessen in Deutschland, machen Interviews auf unserem Blog, nutzen unser Socialmedia Kanäle als Verteiler, weil wir von der Vielfalt der österreichischen Künstler begeistert und überzeugt sind. 

Welchen Vorteil habe ich als Mitglied?

Die Rechte sind auf dieser Plattform geschützt, es besteht die Möglichkeit auf alle Sozialnetzwerke, Veranstaltungen und Bilder zu teilen. Der Link führt auf diese Plattform, so werden die Urheber- und Nutzungsrechte geschützt.

Zum DSVGO: Email Adressen von Mitgliedern sind nicht einsehbar und nur für die Administration der Plattform notwendig. Mit der einer Anmeldung auf dieser Plattform geben sie ihr Einverständnis, Nachrichten und Einladungen von anderen Mitgliedern zu erhalten. 

Austria ART ist eine Initiative von https://austrian-contemporary-art.com

Badge

Laden…

Copyright

DIE RECHTE LIEGEN BEI DEN KÜNSTLER/INNEN:

Die auf der Homepage verwendeten Bilder stehen unter dem Urheberrecht von den jeweiligen Kunstschaffenden. Jede unautorisierte Verwendung ist illegal. Absprachen zu Urheber-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrechten müssen mit dem jeweiligen Künstler abgesprochen werden.

 

VEZAlebt II / ML: "VEZA - SCHATTEN:frau"

Event-Details

VEZAlebt II  / ML: "VEZA - SCHATTEN:frau"

Zeit: 14. Oktober 2011 von 18:00 bis 21. Oktober 2011 um 19:00
Standort: Basis.Kultur.Raum
Straße: Burjanplatz 1
Stadt/Ort: 1150 Wien
Website oder Karte: http://www.basiskultur.at
Telefon: 01 / 982 24 61
Event-Typ: kunstprojekt, ausstelllung
Organisiert von: Monika LEDERBAUER
Neueste Aktivitäten: 16. Okt 2011

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Kunstprojekt von Prof. Gertrude Moser-Wagner in Zusammenarbeit mit Basis.Kultur.Wien. Die Projektgruppe vezalebt setzt sich mit der Dichterin VEZA CANETTI und ihrem Werk künstlerisch auseinander. Diese Ausstellung präsentiert
den 2. Teil des bis 2013 laufenden Projektes.

Aussteller:
Monika LEDERBAUER ML, Zsuzsanna BALLA, Li CUNQUING, Peter KLAMMER, Johanna
LETTMAYER, Klaus NEUNDLINGER, Anna-Lisa SCHÖFFEL, Sandra TROCKNER und Eva
WASSERTHEURER



Öffnungszeiten:
Di, 18.Okt. 10-15 Uhr (ML: 12:30-15:00 anwesend)
Mi, 19.Okt. 10-15 Uhr
Do, 20.Okt. 10-15 Uhr

FINISSAGE: Fr, 21:Okt. 19:00 mit PERFORMANCE und LESUNG

 

Kommentarwand

Kommentar von martina abler am 4. Oktober 2011 um 8:12am
Komme gern ,freue mich . LG Martina
Kommentar von Monika LEDERBAUER am 4. Oktober 2011 um 9:48am

Alle sind HERZlichst  WILLKOMMEN - ich freu`mich auf Euch!
Und Dir - liebe Gabriela - ALLES GUTE!

Kommentar von Gabriela Sack-Neumann am 4. Oktober 2011 um 2:54pm

Danke, Monika (ist leider chronisch).

LG

 

Kommentar von Eva Fellner am 5. Oktober 2011 um 8:53am

danke für die einladung! alles liebe

 

Kommentar von Andrea Pierus am 9. Oktober 2011 um 6:43pm
ich wünsch dir viele interessierte besucher und eine spannende vernissage! busserln an
Kommentar von Monika LEDERBAUER am 16. Oktober 2011 um 7:51pm
Kommentar von Monika LEDERBAUER am 16. Oktober 2011 um 7:54pm

"VEZA - SCHATTEN:frau" ML 11 - meine Foto-NaturInstallation (220x240c70cm) - meiner temporären Skulptur und von e. Zeichnung u. e. Malerei -> VEZA ML11

Wir freuen uns über Deinen / Euren Besuch - HERZliche Einladung!

Kommentar

Bitte antworten auf VEZAlebt II / ML: "VEZA - SCHATTEN:frau", um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Austria ART

Nimmt teil (2)

Nehmen vielleicht teil (1)

© 2023   Erstellt von Tanja Deuringer-Kösler.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen