Was bietet diese Plattform?

Wir wollen österreichischen Kunstschaffenden, die Möglichkeit der Vernetzung und des Austausches bieten und  haben ein Forum geschaffen, ihre Werke zu zeigen, einen Blog zu führen und ihre Veranstaltungen mitzuteilen.

Warum ist die Registrierung kostenlos?

Wir wollen in Zeiten der Globalisierung eine Gegenbewegung starten und regionale Kunst unterstützen. Wir bieten aus diesem Grund die Mitgliedschaft kostenlos an.

Was sind unsere Ziele?

Wir wollen unter unserem Projekt "AlpenBANDE" österreichische Kunst in Bayern und bayerische Kunst in Österreich zeigen!

Das bayerische Pedant  ist unter http://bavaria-art.ning.com/ zu finden.

Welchen Vorteil habe ich als Mitglied?

Die Rechte sind auf dieser Plattform geschützt, es besteht die Möglichkeit auf alle Sozialnetzwerke, Veranstaltungen und Bilder zu teilen. Der Link führt auf diese Plattform, so werden die Urheber- und Nutzungsrechte geschützt.

Austria ART ist eine Initiative von http://www.tadeko.com/.

Badge

Laden…

Copyright

DIE RECHTE LIEGEN BEI DEN KÜNSTLER/INNEN:

Die auf der Homepage verwendeten Bilder stehen unter dem Urheberrecht von den jeweiligen Kunstschaffenden. Jede unautorisierte Verwendung ist illegal. Absprachen zu Urheber-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrechten müssen mit dem jeweiligen Künstler abgesprochen werden.

 

Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Events

20. August

Samstag

3. September

Samstag

7. September

Mittwoch

1. Oktober

Samstag

7. Oktober

Freitag

9. Oktober

Sonntag

20. November

Sonntag

Neueste Aktivitäten

Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung „Kunst triff Design“ von Christiane Sandpeck.
gestern
Event gepostet von Christiane Sandpeck
Miniaturansicht

„Kunst triff Design“ um Galerie Sandpeck Wien 8

9. Oktober 2016 von 12 bis 14. Oktober 2016 um 19
Elisabeth Benndorf-Lang „EB-Schmuck“ Angelika Gregoric „anima“ Bettina Greslehner „Photography & Arts“ präsentieren „Kunst triff Design“ in der „Galerie Sandpeck Wien 8“ – Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Wirtschaft in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz mit einer Vernissage mit Brunch am Sonntag, 9.Oktober 2016 um 12Uhr Ausstellung bis 14. Oktober 2016 täglich von 14-19Uhrmehr www.sandpeck.comMehr
gestern
Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung Offene Mittwoch-Singrunde mit Nadja Offinger von Christiane Sandpeck.
Sonntag
Event gepostet von Christiane Sandpeck
Miniaturansicht

Offene Mittwoch-Singrunde mit Nadja Offinger um Galerie Sandpeck Wien 8

7. September 2016 von 19 bis 14. Dezember 2016 um 20:30
„Komm und sing mit uns!“ jeden Mittwoch ab 7.9.2016 von 19-20.30 in der Galerie Sandpeck Wien 8 – Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Wirtschaft in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz. Unsere Singrunde geht nun ins 2.Jahr! Denn wir wollen die Kommunikationsform das Singen, in unseren Alltag einbinden und so gemeinsam unsere Freizeit verbringen. Wir treffen uns allwöchentlich mittwochs um 19 Uhr und singen uns querbeet durch unsere dynamische Liedermappe. Diese setzt sich aus den Liederwünschen unserer TeilnehmerInnen zusammen und ist somit eine sehr bunte und lebendige Mischung aller Musikstile, die sich auch immer wieder verändert. Lieder die lange nicht gesungen wurden, nehmen wir wieder heraus und neue Lieder kommen durch neue TeilnehmerInnenwünsche hinzu. So lernen wir auch immer wieder Neues kennen, über die wir uns in der Runde gerne bei einem Glas Tee austauschen. Nadja Offinger leitet die „Offene Mittwoch-Singrunde“. Sie studierte klassische Gitarre am Mozarteum…Mehr
Sonntag
Event gepostet von Werner Veith
Miniaturansicht

Heimspiel für art23 um F23 - wir fabriken

16. September 2016 von 8 bis 22
Am 16. Sept. verwandelt sich das F23 in einen Schauraum für über 30 Künstler. Ganz nach dem Motto Kunst verbindet, wird die Ausstellung zu einem Ort der Integration und lädt junge,begabte Flüchtlinge ein,mit auszustellen. Die kulturelle Atmosphäre wird durch die musikalischen Einlagen des Musicalsängers, Jakob Semotan und dem Newcomer der Wr. Musikszene, Kuwan unterstützt.Fr.16.09 von 18:00 - 22:00Sa.17.09. von 10:30 - 17:00So.18.09. von 12:00 - 16:00mehr Info: www.art23.atMehr
Aug 17
Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung „Farben als Spiegel deiner Seele" von Christiane Sandpeck.
Aug 15
Events gepostet von Christiane Sandpeck
Aug 15
Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung TALENT von Christiane Sandpeck.
Aug 15
Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung "Was berührt deine Seele?“ von Christiane Sandpeck.
Aug 14
Event gepostet von Christiane Sandpeck
Miniaturansicht

"Was berührt deine Seele?“ um Galerie Sandpeck Wien 8

1. Oktober 2016 von 18 bis 7. Oktober 2016 um 19
Präsentiert Marcela Chiriac in der Galerie Sandpeck Wien 8, Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz. Vernissage: Samstag, 1.10.2016 um 18Uhr Ausstellung bis 7.10.2016  von Mo-Fr 14-19UhrAn einem kalten Dezembertag 1992 wurde Marcela Chiriac in Moldawien geboren. Zu dieser Zeit erkämpfte die Bevölkerung des Landes die Unabhängigkeit der Sowjetunion und all das Leid mit ihrer Traurigkeit gehörte bald der Vergangenheit an.mehr: www.marschiriac.comMehr
Aug 14
Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung "Das Paradies im Heute" von Christiane Sandpeck.
Aug 10
Event gepostet von Christiane Sandpeck
Miniaturansicht

"Das Paradies im Heute" um Galerie Sandpeck Wien 8

25. September 2016 von 23 bis 30. September 2016 um 19
Die Galerie Sandpeck Wien 8 präsentiert in einer Vernissage mit Brunch am Sonntag, 25. September 2016 von 11-15Uhr Peter Grundtner Ausstellung bis 30.9.2016, Mo-Fr 14-19UhrIn der Vereinigung von Ich und Natur entsteht die neue Wirklichkeit - das Gemälde oder die Plastik, gleichsam Martin  Bubers "Vom Ich übers Du zum Selbst". Meine Kunst bringt die reflektierte Welt fühlbar ins Zuhause, so der Künstler. Geboren am 26.2.1969 in Korneuburg, Wohnhaft in Stockerau, Niederösterreich. Verheiratet mit Dr.Jacqueline Cup-Grundtner, gemeinsame Tochter Sophie-Valerie, die er in vielen seiner Werke verewigt. Matura am 15.6.1987 bei den Schulbrüdern Strebersdorf. Promotion am 25.3.1993 zum Dr.med.univ. an der Universität Wien. Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin, Facharzt für Chirurgie, Facharzt für Gefässchirurgie. Seine künstlerische Laufbahn ist vielfältig, begonnen beim Zeichnen (Bleistiftzeichnungen mit plastischer Radiertechnik) und Schreiben (Epik und Lyrik; Prosa, Gedichte und…Mehr
Aug 10
Christiane Sandpeck gefällt die Veranstaltung „Vertreibung aus dem Paradies“ von Christiane Sandpeck.
Aug 8
Event gepostet von Christiane Sandpeck
Miniaturansicht

„Vertreibung aus dem Paradies“ um Galerie Sandpeck Wien 8

11. September 2016 von 23 bis 16. September 2016 um 19
Die Galerie Sandpeck präsentiert in einer Vernissage mit Brunch am Sonntag, 11.9.2016 um 11Uhr Michael Bottig. Ausstellung bis Freitag 16.9.2016, täglich von 14-19UhrDie letzte Werkserie „Adam, wo bist du?“ warf einen philosophisch inspirierten Blick auf  Adam, den Menschen im Allgemeinen, das Ich, die Gesellschaft sowie den Erklärungsversuch von Wille und Schöpfung. Das „wo“ visualisiert die Verortung in Karten, als  Landschaften in Bildern. Die zeitliche Abgrenzung „bist“ hinterfragt das Sein, das Existenzielle, Gott und gemeinhin den Sinn des Lebens. Mit der Ansprache „du“ wird der Dialog eröffnet, die Existenz außerhalb der meinen erfragt. Mithin eröffnet sich eine Fortsetzung, die im Aktuellen ihren traurigen Niederschlag findet. Nachdem Adam und Eva erkannt hatten, was ihnen verborgen hätte bleiben sollen, wurden sie vertrieben. Sie mussten, wie es derzeit Millionen auf der Erde tun, flüchten. Die neue Werkserie von Michael Bottig verbildlicht das Thema „Vertreibung und Flucht“,…Mehr
Aug 8
Markus Hittmeir hat sein/ihr Profil aktualisiert
Jul 28
Blog-Beitrag von Markus Hittmeir

Gottesmord

"Gott ist tot!“, rief der tolle Mensch in ‚Die fröhliche Wissenschaft‘ von Friedrich Nietzsche. Über 100 Jahre später haben wir immer noch nicht den Mut gefunden, seinen Leichnam endlich zu Grabe zu tragen."Hier der Link zum Text: https://nachtliteratur.wordpress.com/2016/07/28/gottesmord/ Mehr
Jul 28

Mitglieder

Blog-Beiträge

Gottesmord

Gepostet von Markus Hittmeir am 28. Juli 2016 um 4:58pm 0 Kommentare

"Gott ist tot!“, rief der tolle Mensch in ‚Die fröhliche Wissenschaft‘ von Friedrich Nietzsche. Über 100 Jahre später haben wir immer noch nicht den Mut gefunden, seinen Leichnam endlich zu Grabe zu tragen."


Hier der Link zum Text: https://nachtliteratur.wordpress.com/2016/07/28/gottesmord/

 

Appell an die Vernunft

Gepostet von Markus Hittmeir am 9. Mai 2016 um 8:00pm 0 Kommentare

Ein politischer Beitrag aus aktuellem Anlass:

"Ich möchte in einem weltoffenen Österreich leben, das seinen Beitrag zur Lösung globaler Probleme gerne leistet. Ich möchte in einem Staat leben, in dem die Rechte von Minderheiten und sozial Benachteiligten sichergestellt sind. Ich möchte Teil einer Gesellschaft sein, die sich als aufgeschlossen und wertepluralistisch versteht und in der Diskriminierung kein Thema ist. In einem Österreich, das denselben Kurs fährt wie Ungarn und Polen,…

Fortfahren

Terratok

Gepostet von Markus Hittmeir am 30. März 2016 um 7:49pm 0 Kommentare

 
 
 

© 2016   Erstellt von Tanja Deuringer-Kösler.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen