Was bietet diese Plattform?

Wir wollen österreichischen Kunstschaffenden, die Möglichkeit der Vernetzung und des Austausches bieten und  haben ein Forum geschaffen, ihre Werke zu zeigen, einen Blog zu führen und ihre Veranstaltungen mitzuteilen.

Wie kann ich mich registrieren?

Nachdem das Interesse in der Vergangenheit sehr gross war, werden wir künftig eine einmalige Registrierungsgebühr von 45 Euro verlangen.  

Wer sich anmeldet, erhält von uns eine Email mit weiteren Informationen.  Stand: 22.05.2017

Was sind unsere Ziele?

Wir zeigen österreichische Kunst auf Kunstmessen in Deutschland, weil wir von der Vielfalt der österreichischen Künstler begeistert sind. 

Welchen Vorteil habe ich als Mitglied?

Die Rechte sind auf dieser Plattform geschützt, es besteht die Möglichkeit auf alle Sozialnetzwerke, Veranstaltungen und Bilder zu teilen. Der Link führt auf diese Plattform, so werden die Urheber- und Nutzungsrechte geschützt.

Austria ART ist eine Initiative von https://austrian-contemporary-art.com

Badge

Laden…

Copyright

DIE RECHTE LIEGEN BEI DEN KÜNSTLER/INNEN:

Die auf der Homepage verwendeten Bilder stehen unter dem Urheberrecht von den jeweiligen Kunstschaffenden. Jede unautorisierte Verwendung ist illegal. Absprachen zu Urheber-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrechten müssen mit dem jeweiligen Künstler abgesprochen werden.

 

Zwischen den Beinen Vol.2 :: Barbara Rapp | Ausstellung und fünfjähriges Galeriejubiläum

Event-Details

Zwischen den Beinen Vol.2 :: Barbara Rapp | Ausstellung und fünfjähriges Galeriejubiläum

Zeit: 11. Dezember 2012 von 18:00 bis 10. Januar 2013 um 18:00
Standort: Galerie Offenes Atelier D.U.Design
Straße: Postgasse 6
Stadt/Ort: 9500 Vilach (Kärnten, Österreich)
Website oder Karte: http://www.offenesatelier.com/
Telefon: +43(0)676 8414 4166
Event-Typ: ausstellung, vernissage, galeriefest
Organisiert von: Dorothee Unkel (Galeristin)
Neueste Aktivitäten: 19. Nov 2012

In Outlook oder iCal exportieren (.ics)

Event-Beschreibung

Weiblich, männlich, andererseits - weit entfernt von verbitterter Opferrollenmelancholie setzt sich die Multi-Media-Künstlerin Barbara Rapp mit aktuellen Entwicklungen rund um Geschlechterrollen und Individualismus auseinander. Wo sich die Grenzen diverser Lebensentwürfe innerhalb unserer gesellschaftlichen Strukturen bewegen, inwieweit diese überwunden werden können und was das alles mit uns macht, sind Fragen, mit denen die Kärntnerin sich und die Betrachtenden über Bild, Objekt, Installation und Video konfrontiert. In einer stilistischen Gratwanderung zwischen Surrealismus, Karikatur und plakativer Überzeichnung ermöglichen ihr selbstkritischer Humor und satirische Elemente die nötige Distanz in der Bearbeitung der komplexen Inhalte.

 

Die VERNISSAGE am 11.12.2012 um 18 Uhr
ist zugleich auch der Rahmen für die Jubiläumsfeier
>>> 5 Jahre Galerie Offenes Atelier D.U.Design br/> mit dem Maler und Architekten Michael Fuchs als Ehrengast.

Die Künstlerin ist anwesend.
Laudatio: Stv.-Vorsitzende + Delegierte FiW-Villach Ulrike Wöhlert
Eröffnung: FiW-Geschäftsführerin Sabine Inschick und Villachs Vzbgm. Kulturreferent Günther Albel

 

Galerie Offenes Atelier D.U.Design, Postgasse 6, 9500 Villach, Österreich
info@offenesatelier.com | www.offenesatelier.com | Tel. +43(0)676 84144166
Öffnungszeiten: Di. bis Fr. 10:00 bis 12:30 und 14:30 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung
Ausstellung bis 10. Jänner 2013.

Im Rahmen der Einzelausstellung von Solo-Arbeiten Barbara Rapp wird auch ein kleiner Querschnitt an Kollaborationsarbeiten Barbara Rapp mit Maks Dannecker sowie Kommissar Hjuler & Mama Baer präsentiert.

Kooperationsveranstaltung mit Frau in der Wirtschaft | Wirtschaftskammer Villach www.wko.at/ktn/fiw

Kommentarwand

Kommentar

Bitte antworten auf Zwischen den Beinen Vol.2 :: Barbara Rapp | Ausstellung und fünfjähriges Galeriejubiläum, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden Austria ART

Private Gästeliste

Barbara Rapp hat beschlossen, die Gästeliste auszublenden.

© 2018   Erstellt von Tanja Deuringer-Kösler.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen