Was bietet diese Plattform?

Wir wollen österreichischen Kunstschaffenden, die Möglichkeit der Vernetzung und des Austausches bieten und  haben ein Forum geschaffen, ihre Werke zu zeigen, einen Blog zu führen und ihre Veranstaltungen mitzuteilen.

Wie kann ich mich registrieren?

Wir erheben eine einmalige Registrierungsgebühr von 45 Euro, es folgen keine weiteren Kosten.  

Die Anmeldung ist moderiert, Sie erhalten bei gegenseitigem Interesse eine Email mit weiteren Informationen. 

Was sind unsere Ziele?

Wir zeigen österreichische Kunst auf Kunstmessen in Deutschland, machen Interviews auf unserem Blog, nutzen unser Socialmedia Kanäle als Verteiler, weil wir von der Vielfalt der österreichischen Künstler begeistert und überzeugt sind. 

Welchen Vorteil habe ich als Mitglied?

Die Rechte sind auf dieser Plattform geschützt, es besteht die Möglichkeit auf alle Sozialnetzwerke, Veranstaltungen und Bilder zu teilen. Der Link führt auf diese Plattform, so werden die Urheber- und Nutzungsrechte geschützt.

Zum DSVGO: Email Adressen von Mitgliedern sind nicht einsehbar und nur für die Administration der Plattform notwendig. Mit der einer Anmeldung auf dieser Plattform geben sie ihr Einverständnis, Nachrichten und Einladungen von anderen Mitgliedern zu erhalten. 

Austria ART ist eine Initiative von https://austrian-contemporary-art.com

Badge

Laden…

Copyright

DIE RECHTE LIEGEN BEI DEN KÜNSTLER/INNEN:

Die auf der Homepage verwendeten Bilder stehen unter dem Urheberrecht von den jeweiligen Kunstschaffenden. Jede unautorisierte Verwendung ist illegal. Absprachen zu Urheber-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrechten müssen mit dem jeweiligen Künstler abgesprochen werden.

 

Mai 2017 Blog-Beiträge (2)

ARTISTS LINKS FOR SHIPPING

I began researching these logistic problems because I am going to exhibit in Switzerland in the Fall, and I wanted to make sure it is done 'legitimate' - and not the way like low-balling value, trying to sneak it through customs and possibly getting into trouble when you get caught. With a carnetATA you avoid all that (and getting nailed for taxes etc) - yes, it is a lot of paperwork. That paperwork will also help bringing your artwork back. Make sure you use…
Fortfahren

Hinzugefügt von Otto Rapp am 20. Mai 2017 um 10:17am — Keine Kommentare

Über Amart

Die Galerie Amart, gegründet im Jänner 2016 von Benedikt Mairwöger, spezialisiert sich auf zeitgenössische Kunst und repräsentiert derzeit 10 Künstlerinnen und Künstler, darunter etablierte Namen und auch Nachwuchs-Künstler. Die Galerie Amart befindet sich im 4. Bezirk in Wien, in der Schäffergasse 20. Der Schwerpunkt von Amart ist zeitgenössische Kunst aus Österreich, Bildhauerei und Malerei, sie erlaubt sich aber auch den Blick über die…

Fortfahren

Hinzugefügt von Galerie Amart Benedikt Mairwöger am 16. Mai 2017 um 1:07pm — Keine Kommentare

© 2021   Erstellt von Tanja Deuringer-Kösler.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen