Was bietet diese Plattform?

Wir wollen österreichischen Kunstschaffenden, die Möglichkeit der Vernetzung und des Austausches bieten und  haben ein Forum geschaffen, ihre Werke zu zeigen, einen Blog zu führen und ihre Veranstaltungen mitzuteilen.

Wie kann ich mich registrieren?

Wir erheben eine einmalige Registrierungsgebühr von 45 Euro, es folgen keine weiteren Kosten.  

Die Anmeldung ist moderiert, Sie erhalten bei gegenseitigem Interesse eine Email mit weiteren Informationen. 

Was sind unsere Ziele?

Wir zeigen österreichische Kunst auf Kunstmessen in Deutschland, machen Interviews auf unserem Blog, nutzen unser Socialmedia Kanäle als Verteiler, weil wir von der Vielfalt der österreichischen Künstler begeistert und überzeugt sind. 

Welchen Vorteil habe ich als Mitglied?

Die Rechte sind auf dieser Plattform geschützt, es besteht die Möglichkeit auf alle Sozialnetzwerke, Veranstaltungen und Bilder zu teilen. Der Link führt auf diese Plattform, so werden die Urheber- und Nutzungsrechte geschützt.

Zum DSVGO: Email Adressen von Mitgliedern sind nicht einsehbar und nur für die Administration der Plattform notwendig. Mit der einer Anmeldung auf dieser Plattform geben sie ihr Einverständnis, Nachrichten und Einladungen von anderen Mitgliedern zu erhalten. 

Austria ART ist eine Initiative von https://austrian-contemporary-art.com

Badge

Laden…

Copyright

DIE RECHTE LIEGEN BEI DEN KÜNSTLER/INNEN:

Die auf der Homepage verwendeten Bilder stehen unter dem Urheberrecht von den jeweiligen Kunstschaffenden. Jede unautorisierte Verwendung ist illegal. Absprachen zu Urheber-, Nutzungs- und Veröffentlichungsrechten müssen mit dem jeweiligen Künstler abgesprochen werden.

 

September 2011 Blog-Beiträge (15)

Sabrina (und November-Ausstellungen)

Sabrina (und November-Ausstellungen)

Hinzugefügt von Gabriela Sack-Neumann am 27. September 2011 um 12:21am — Keine Kommentare

Der Ernst des Lebens

Auf meinem Blog sind neue Artikel zu finden, unter anderem meine Kurzgeschichte "Der Ernst des Lebens": http://nachtliteratur.wordpress.com/2011/09/24/der-ernst-des-lebens/

 

"(...) Wer nicht dieselben Qualen spürt, wer nicht das gleiche Leben lebt, der kann mich nicht begreifen, und also kann kein Tier, kein Mensch, kein Gott mich je begreifen. Ich bin allein, alleingelassen. Lass mich…

Fortfahren

Hinzugefügt von Markus Hittmeir am 24. September 2011 um 8:00pm — Keine Kommentare

Zur Meinung und zur Kunst, sie zu formulieren

Neuer Blogeintrag auf:

http://nachtliteratur.wordpress.com/2011/09/22/zur-meinung-und-zur-kunst-sie-zu-formulieren/

 

"Der Autor ist manchmal gut damit beraten, gewisse Dinge absichtlich stark zu formulieren, so dass der Leser auf den Satz aufmerksam wird und ihn sich in besonderem Ausmaß durch den Kopf gehen lässt."

Hinzugefügt von Markus Hittmeir am 22. September 2011 um 2:30pm — Keine Kommentare

Biedermann, die Brandstifter sind da...



"Also, Biedermann, hören Sie mal zu, ich muss Ihnen da endlich mal was sagen, im Klartext. Ich weiß, sie werden das nicht gerne hören wollen, weil's ja unangenehm für Sie ist, aber es muss sein."

 Die Szene war sehr bildhaft und typisch für die Situation. Da war er dieser Biedermann, ein sogenannter "Manager", mit feistem Gesicht, etwas durchsichtiger Haut…

Fortfahren

Hinzugefügt von Peter J. Gnad am 21. September 2011 um 12:35pm — Keine Kommentare

initiationsrituale (XXIII)

so....

 

Hinzugefügt von n.j.rottensteiner am 21. September 2011 um 6:14am — Keine Kommentare

Zum Schicksal

Neuer Blogeintrag zum Thema Schicksal, zu finden auf:

http://nachtliteratur.wordpress.com/2011/09/20/zum-schicksal/

 

"Es ist eine Weltanschauung der kalten Berechnung, in der es keine Wunder gibt. [...] Tatsächlich ist freier Wille das, was uns unsere Wahrnehmung suggeriert, wenn sie uns glauben macht, dass es unsere Seele ist, die diese Gedanken denkt, die unsere Hände führt und den Körper…

Fortfahren

Hinzugefügt von Markus Hittmeir am 20. September 2011 um 1:30pm — Keine Kommentare

Bilderobergrenze

Hallo an alle,

wir sind eine kostenlose Seite.

Wir wollen aber alle bitten, sich an folgendes zu halten. Hier für die Künstler, die noch nicht informiert wurden.

Die uploads sind auf 4 pro Tag beschränkt. Insgesamt kann man  10 Bilder hochladen. Bitte nicht mehr, sondern wenn dann die Bilder austauschen. Wir werden vermutlich noch mehr Künstler und dann können Interessenten noch alle Bilder auf der Seite für Fotos alles anschauen.

Es besteht die Möglichkeit einen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Tanja Deuringer-Kösler am 20. September 2011 um 12:10pm — Keine Kommentare

Der Wanderer

Neuer Blogeintrag, zu finden auf:

http://nachtliteratur.wordpress.com/2011/09/19/der-wanderer/

 

Ein kurzes Stück Prosa, ich hoffe, Sie finden Gefallen daran.

Hinzugefügt von Markus Hittmeir am 19. September 2011 um 12:30pm — Keine Kommentare

Anele/Afrika

http://art-luna.blogspot.com/2011/09/anele.html

 

Mein neuestes Potrait....Anele...Serie Afrika

Hinzugefügt von Gabriela Sack-Neumann am 19. September 2011 um 1:31am — Keine Kommentare

Bild als Shirt oder Polo!!

hallo,

 

ich habe durch einen zufall eine firma in deutschland entdeckt, die textil veredelung macht, im prinzib

nichts ausgewöhnliches, aber es ist fast eine kleine revolution den die können ein - 1.stk. shirt

mit dem bild von ihrer kunst drucken. dieses druckerverfahren ist weltweit einzigartig!! den das hat mit dem normalen t-shirt druck, nichts mehr, aber absolut nichts mehr zu tun!

sie brauchen keine siebe oder sonstig kosten zu bezahlen, sie bezahlen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Alexander Kofler am 18. September 2011 um 1:52pm — 1 Kommentar

Zu rechter und rechtsextremer Politik

Auf meinem Blog finden sich neue Beiträge, unter anderem zu aktuellen politischen Themen.

http://nachtliteratur.wordpress.com/2011/09/17/zu-rechter-und-rechtsextremer-politik/

 

"Nationalismus, das ist Egoismus auf staatlicher Ebene. Wer sich heute nicht als Weltbürger versteht, versteht die Welt nicht."

Hinzugefügt von Markus Hittmeir am 17. September 2011 um 12:00pm — Keine Kommentare

Zur Religion

Zu finden auf meinem noch sehr jungen Blog unter diesem Link: http://nachtliteratur.wordpress.com/2011/09/15/zur-religion/

 

"Ich bin kein gläubiger Mensch. Es ist nicht allein der Inhalt des religiösen Glaubens, den ich für falsch und irreführend halte, das Glauben per se stoßt mich ab."

Hinzugefügt von Markus Hittmeir am 15. September 2011 um 3:53pm — Keine Kommentare

Afrika .....

Afrika mit Video dazu

Hinzugefügt von Gabriela Sack-Neumann am 12. September 2011 um 12:57pm — 1 Kommentar

initiationsrituale (XXII)

also.

http://www.agencygoodlife.at/2/

Hinzugefügt von n.j.rottensteiner am 8. September 2011 um 11:15am — Keine Kommentare

DIe Träumerin

Die Träumerin(Interpretation nach Waterhouse)

Hinzugefügt von Gabriela Sack-Neumann am 5. September 2011 um 5:54pm — Keine Kommentare

© 2021   Erstellt von Tanja Deuringer-Kösler.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen